Auch in diesem Jahr fällt der „Weseker Weihnachtsmarkt“ aus

Auch in diesem Jahr fällt der „Weseker Weihnachtsmarkt“ aus
In Weseke fällt der Weihnachtsmarkt im zweiten Pandemiejahr erneut aus - Foto: BD-Archiv Weihnachtsmarkt 2019

Abstandsregeln und Baumaßnahmen im Bereich der St. Ludgerus-Kirche lassen den beliebten Markt im zweiten Jahr in Folge nicht zu

(pd) Schweren Herzens hat sich das Organisations-Team des Weseker Weihnachtsmarktes dazu entschlossen, auch in diesem Jahr den beliebten Markt abzusagen. Auch, wenn man im zweiten Jahr der Pandemie gelernt habe, mit dem Corona-Virus zu leben, so würde trotz einer Lageverbesserung dennoch die Durchführung des Weihnachtsmarktes durch bestehende Vorschriften erheblich erschwert.

 
Die geltenden Pandemie-Vorschriften mit den einschränkenden Abstandsregeln sowie der Umstand, dass das Pfarrheim aufgrund der Innenrenovierung der Kirche nicht in dem Umfang zur Verfügung steht, der zwingend benötigt würde, haben letztlich zu der einvernehmlichen Entscheidung geführt.


Das Organisatoren-Team hofft dabei auf Verständnis und lädt alle recht herzlich dazu ein, im Jahr 2022 am zweiten Adventswochenende wieder dabei zu sein, heißt es in der Mitteilung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert