St. Ludgerus – 10 Tage-Reise nach Israel – „Auf den Spuren Jesu im Hl. Land“

St. Ludgerus – 10 Tage-Reise  nach Israel – „Auf den Spuren Jesu im Hl. Land“
Im Oktober soll die Pilgerreise der St. Ludgerus Gemeinde nach Israel starten - Foto: pixabay

Reise unter der Leitung von Pater Andreas Hohn OMI und Leonard Osterholt soll nun am 31. Oktober 2022 starten

WESEKE / BURLO / Bowi | pd/bd | Sie war bereits Anfang 2020 geplant und sollte am 16.11.2020 starten. Die Rede ist von der Pilgerreise nach Israel, die von der St. Ludgerus-Pfarrgemeinde organisiert wurde und seinerzeit zwar auf großes Interesse stieß, die dann aber aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste.

Pater Hohn und Leonard Osterholt bei der Informationsveranstaltung im Februar 2020, an der rund 60 Personen teilgenommen hatten
Foto: BD-Archiv

Nun teilt die Gemeinde mit, dass die 10-tägige Pilgerreise unter dem Motto „Auf den Spuren Jesu im Hl. Land“ am 31. Oktober 2022 starten soll. Alle Informationen zum Reiseablauf, den Rahmenbedingungen sowie Reisepreise finden Sie in den Download-Dateien, die wir unseren Leserinnen und Lesern an dieser Stelle zur Verfügung stellen.

Für Nachfragen zur Reise steht Leonard Osterholt unter der Rufnummer 02861-65701 oder per Mail unter [email protected] gerne zur Verfügung.