45 Kilometer mit dem Rad durch die Provinz Gelderland

45 Kilometer mit dem Rad durch die Provinz Gelderland
Die Pättkestour in den Achterhoek startet am Samstag, 3. September 2022, um 11 Uhr am Parkplatz des LWL-Industriemuseum in Bocholt.

Über Radwege und „Pättkes“ entlang der Grenze

KREIS BORKEN / NL | pd | Nach der großen Nachfrage auf die Radtour in den sogenannten „Achterhoeck“, ein Landstrich in der Provinz Gelderland, bietet der Förderkreis Westfälisches Textilmuseum am Samstag (3.9.) eine weitere geführte Tour an. Reinhold Lensing begrüßt die Teilnehmer:innen um 11 Uhr am Parkplatz der Weberei, Uhlandstraße 50, wo die Tour rund fünf Stunden und 45 Kilometer später endet. Die Strecke führt über Radwege und „Pättkes“ – befahrbare Wald- und Wiesenwege – über die grüne Grenze in die Niederlande. Eine gemeinsame Mittagspause ist eingeplant. Die Teilnahme ist auf 15 Personen begrenzt, um Anmeldung wird gebeten.

Was: Pättkestour in den Achterhoek
Wann: Samstag (3.9.), 11 – ca. 16 Uhr
Treffpunkt: LWL-Industriemuseum TextilWerk Bocholt, Parkplatz Uhlandstraße 50
Teilnahmegebühr: 10 Euro
Anmeldung: Tel. 0151 46700373 / Mail: [email protected]

Quelle: Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL)

Mehr Inhalte aus dem Kreis Borken